Aktuell

Liebe Mitglieder und Freunde der Stadtgarde,

aufgrund der momentanen Lage um die Corona-Pandemie liegt unser Vereinsleben zur Zeit leider brach.
Das ist sehr schade, da wir Menschen doch sehr gesellig sind, uns gerne treffen, feiern oder dem Sport nachgehen.
Wie sich die Lage momentan darstellt, wird der jetzige Zustand noch eine ganze Weile andauern. Keiner weiß, wann wieder Normalität eintritt.
Jetzt stehen uns die Osterfeiertage bevor - Festtage, an denen wir unter normalen Umständen gerne mit der Familie und Freunden zusammenkommen und gemeinsam feiern. Das fällt in diesem Jahr leider aus.
Ich wünsche uns allen trotz den aktuellen Einschränkungen eine schöne Osterzeit im Kreise der Familie, bleibt gesund und passt auf Euch auf!

Mit gardistischen Grüßen

Wolfgang Heles
Kommandant
...

View on Facebook

Auch die Stadtgarde versucht natürlich das Beste aus der aktuellen Situation zu machen und so findet zur Zeit unser erstes Online-Training des Tanzcorps mit rund 30 Teilnehmern unter der Leitung von Cheftrainerin Nina Schneider statt. #stayathome #socialdistancing ...

View on Facebook

8 months ago

Stadtgarde Augusta Treverorum

Helau und Maju! Wir sind das nächste Prinzenpaar!
Joachim Molz und Bernadette Wacht-Herrmann von der Stadtgarde Augusta Treverorum

Trier. Zwei aktive Karnevalisten mit viel Herzblut wollen 2021 das Narrenvolk in der Stadt Trier regieren. Beide sind bekannte Gesichter in der Stadt und im Karneval. Was beide zusätzlich verbindet, ist eine große Leidenschaft für die Menschen auf und hinter der Bühne. Im bevorstehenden 44. Jubiläumsjahr der Stadtgarde Augusta Treverorum 1977 e.V. freuen sich Bernadette Wacht-Herrmann und Joachim Molz schon jetzt auf ihre Amtszeit: „Wir sind offen für neue Ideen und Inhalte, ohne die langjährige Karnevalstradition und die Vielfalt in unseren aktiven Vereinen aus dem Auge zu verlieren. Dies wollen wir mit Authentizität und viel Spaß während unserer Amtszeit zeigen.“

Ganz bewusst will die Inhaberin von zwei Tanzstudios in Trier und Saarburg dabei auf viel Bewegung setzen. „Wir werden auf jeden Fall viel zusammen schunkeln und tanzen“, verspricht die Unternehmerin, die seit über 30 Jahren zahlreiche Gardemädchen und Tanzmariechen auf den Bühnen der Stadt und der Region Trier trainiert hat. Aufgewachsen ist die gebürtige Saarburgerin mit dem Karnevalsverein „Hauruck“ an der Saar.
Der gebürtige Trierer Joachim Molz ist im Süden der Stadt im Trierer Schammat aufgewachsen und gehört der Stadtgarde als Offizier an. „Seit einigen Jahren sind Bernadette und ich mit unseren Familien sehr eng befreundet und unser Herz schlägt für den Karneval in Trier“, freut sich der Unternehmer auf die neue Gemeinschaftsaufgabe im nächsten Jahr. Aktuell engagiert sich Joachim Molz unternehmerisch in der Startup-Szene der Region. Neben der Unterstützung neuer Geschäftsideen will er nun auch einige Überraschungen für das närrische Volk in Trier entwickeln.

Auf die Zusammenarbeit mit den vielen Akteuren im Trierer Karneval freuen sich beide ganz besonders: „Über die eigenen Erfahrungen im Karneval wissen wir, welche spannende Aufgabe auf uns wartet. Wir wollen diese gemeinsam mit der Stadtgarde und der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval und ihren Mitgliedsvereinen angehen.“ Die Inthronisation des neuen Trierer Stadtprinzenpaares erfolgt traditionell im Rahmen der ATK Gala im Januar 2021.

Foto: Esther Jansen
...

View on Facebook

Wer wagt es da zu planen, das von uns selbstverständlich optimal geschützte Rathaus stürmen zu wollen? 😉🥳 ...

View on Facebook

Die Kommentare wurden geschlossen